• Picasso

Höhenmeter sammeln mit Rio

Hallo Zusammen,


irgendwie komme ich erst heute dazu einen kleinen Beitrag zu schreiben, um euch von meinem Wochenende zu berichten. Das liegt am tollen Wetter, dass wir seit ein paar Tagen hier in der Pfalz haben und da verbringen wir die meiste Zeit lieber draußen als vor dem PC. Geht euch bestimmt genauso.


Am Wochenende stand Samstag ein flacher Ausdauerlauf auf dem Programm. Hierfür sind wir wieder in unseren Lieblingswald gefahren. Da es so schön sonnig und warm war, bin ich ganz oft durch den Bach entlang des Weges gefetzt und habe mich voll ausgetobt. Das war eine Gaudi. Sascha war auch wieder mit von der Partie, was echt toll war.


Sonntag haben wir uns mit Isa und Rio getroffen. Rio ist eine Aussie-Hündin und genauso trailbegeistert wie ich. Gemeinsam sind wir eine schöne Tour zum Hinteren Stoppelkopf gelaufen. Dann ging es runter ins Tal und wieder hoch zum Lambertskreuz. Von dort aus sind wir dann übers Kaisergärtchen und einen schönen Trail zurück zum Ausgangspunkt gelaufen.

Dank Rio kam ich auch voll auf meine Kosten, weil sie noch mit mir getobt hat, während wir über die Trails geflitzt sind. Man hatten wir Spaß.

Jetzt sind wir schon wieder voll in der neuen Trainingswoche angekommen und überlegen uns schon, was wir nächstes Wochenende anstellen könnten.


Bis Bald!


Euer Picasso



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen