• Picasso

Trailtime mit meinen Mädels

Diese Woche war voll nach meinem Geschmack und ich bin total auf meine Kosten gekommen.

Ich durfte fast jeden Tag mit Frauchen trainieren und zusätzlich noch mit Herrchen eine Mountainbikerunde drehen. Das hat großen Spaß gemacht.

Und unser Wochenende war einfach gigantisch. Am Samstag sind Sandra und ich gemeinsam mit Sascha und Philipp auf die Trails rund um den Eckkopf. Sascha und Philipp waren mit den Fahrrädern unterwegs und Sandra und ich sind gelaufen. So konnte ich bergauf und bergab immer Vollgas geben.

Nachmittags haben wir dann noch mit Hannah und Lukas einen Geocache gesucht. Ich habe zwar den Sinn der Sache nicht verstanden, aber es bedeutete für mich, dass ich Zeit im Wald verbringen durfte, von daher war es mir egal. Und scheinbar hatten die Menschen Spaß daran im Lauf nach irgendwelchen komischen Dosen zu suchen, in denen dann nicht mal Leckerlies sind.


Heute ist Sandra mit mir nach Erfweiler gefahren, wo wir uns mit meinen Lieblingstrailläuferinnen Pia und Cindy getroffen haben. Gemeinsam sind wir endlich mal die Hahnfelstour gelaufen, welche Sandra noch kreativ um ein paar Kilometer erweitert hat, da die eigentliche Tour etwas kurz für mich gewesen wäre.

Irgendwie waren die Mädels in einer Tour am Quatschen und dabei sind sie wohl das ein oder andere Mal falsch abgebogen. Ich fand das super, so wurden es gleich noch ein paar Kilometer mehr.

Nebenbei haben Pia und Cindy noch Stöckchen mit mir gespielt. Ich hatte also die ganze Zeit hundischen Spaß.

Dann musste Pia jedoch abkürzen und hat sich von Cindy, Sandra und mir getrennt. Ich konnte das überhaupt nicht verstehen. Egal wie viel ich gefiept habe und obwohl ich ihr ein Stück hinterhergerannt bin, ist sie einfach ohne mich gegangen.

Irgendwie konnten Sandra und Cindy mich dann doch überreden die Tour noch mit Ihnen fertig zu laufen auch wenn das gegen alle meine Prinzipien des Hütehundes in mir verstoßen hat. Aber der Husky wollte laufen und der ist bei mir etwas stärker ausgeprägt.

Die Gegend rund um Dahn und Erfweiler gefällt mir extrem gut. Da gibt es so viele Felsen um tolle Fotos zu machen.

Jetzt werde ich mich mal einen Tag erholen und ab Dienstag geht es dann wieder los mit schönen Trainingsläufen.


Bis Bald


Euer Picasso

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der E2H10K