• Picasso

Das erste Sommerwochenende

Hallo Zusammen,


endlich ist es Sommer hier im Pfälzer Wald. Diese Woche hatten wir jeden Tag viel Sonne und warme Temperaturen.

Ganz ehrlich? Im Frühling, Herbst und Winter fühl ich mich wohler, denn die warmen Tage sind mir einfach zu warm, um viel zu laufen. In den Bergen macht mir das nichts aus, denn dort ist es meist etwas kühler und irgendwann warten immer erfrischende Schneefelder auf mich, aber irgendwie finde ich keinen Schnee in unserer schönen Pfalz.


Ich glaube, Sandra trainiert auch lieber bei angenehmen Temperaturen, denn am Samstagmorgen sind wir schon um 5 Uhr zu unserem Wochenendtraining aufgebrochen. Da wir ca. 4 Stunden Laufen sollten, sind wir spontan mal wieder in Richtung Rahnfels aufgebrochen. Vorbei an der schönen Hardenburg, über verlassene Trails zur alten Burgruine, dann hoch zum Rahnfels und runter zum Nonnenfels.

Ich fand die Runde mega und habe mich ausgetobt. Und bis es richtig warm wurde, waren wir schon wieder zu Hause.

Heute Morgen stand Run&Hike auf dem Plan. Ein gemütliches 4,5 stundenlanges Ausgleichstraining zum gestrigen Tag.

Los ging es am Parkplatz alte Schanze. Von dort aus sind wir hoch zum Stabenberg und über den Eckkopf gelaufen. Ihr glaubt gar nicht, wie vielen Wildschweinen wir begegnet sind. Ich finde diese Tiere ja wirklich beängstigend und bleibe lieber bei Sandra, wenn wir sie sehen.

Auf dem Weg nach unten zurück ins Tal rief plötzlich jemand meinen Namen. Ich war ganz verwirrt. Doch als Sandra meinte, ich dürfe ruhig runterlaufen und schauen, wer da ist, bin ich losgespurtet. Ivan kam zum zweiten Teil der Strecke dazu und wir waren schon lange nicht mehr gemeinsam unterwegs. Ich freue mich immer so, wenn ich menschliche Traillauffreunde treffe.

Gemeinsam sind wir dann ins schöne kühle Benjental gelaufen. Dort am Wasser entlang hatte ich besonders viel Freude. Dann folgte noch ein kleiner Abstecher über den Eiskanal hoch zum Weinbiet.

Ich wäre ja auch noch länger gelaufen, aber Sandra meinte, dass ich meine Kräfte für kommende Woche aufheben soll, denn dann geht's zum Bergtraining wieder an die Zugspitze.


Habt ihr das schöne warme Wochenende auch so genossen?


Bis zum nächsten Mal!


Euer Picasso

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der E2H10K