• Picasso

Picasso allein zu Haus

Hallo Zusammen,


Dieses Wochenende verlief mal ganz anders als alles, was ich bisher kannte und ich musste ganz ohne mein Rudel klar kommen und nebenbei noch auf Michael aufpassen, der sonst ganz verloren im Pfälzer Wald gewesen wäre.

Alles begann so: Irgendwann vor ein paar Wochen bekam ich mit, dass Sandra gern nach Losheim wollte, um dort die drei-Tage-Challenge zu laufen. Sonntags hätte sie dann auch gemeinsam mit Sascha starten können. Leider sind beim Losheimer Trailfest keine Hunde erlaubt und so traute sie mich erst gar nicht zu fragen, ob sie da hin dürfe. Also habe ich mich, aufopferungsvoll wie ich so bin, mit Michael zu einem Männerwochenende verabredet, das ganz zufällig auf das Losheimer Wochenende fiel. Ich habe Micha auch versprochen, dass ich immer auf ihn aufpasse und er nicht allein in unserem großen Haus wohnen muss.

Sandra hat sich riesig gefreut als ich ihr das erzähl habe und sie und Sascha haben sich dann entschieden gemeinsam mit Luki nach Losheim zum Hartfüssler Trailfest zu fahren.


Am Freitag ging es dann los. Nachdem ich mein Rudel ins Trailwochenende verabschiedet hatte, sind Micha und ich erstmal raus zu einer schönen 20 Kilometerwanderung durch den Pfälzer Wald. Nach genau der Hälfte der Strecke wurden wir von Gewitter und Starkregen überrascht und mussten nach Hause rennen. Man sind wir nass geworden. Das war vielleicht nicht ganz der Einstieg ins Wochenende, wie wir ihn geplant hatten aber irgendwie trotzdem richtig lustig. Nachdem wir uns wieder abgetrocknet hatten, haben wir den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Samstag habe ich Micha dann mal ein paar schöne Ecken rund um Hardenburg und Limburg gezeigt. Das hat ihm richtig gut gefallen. Es wurden auch wieder um die 20 Kilometer und Micha und ich hatten so viel Spaß. Micha hatte auch meine geliebten Energy Cakes dabei, die uns Energie für den ganzen Tag geliefert haben.

Abends war Micha noch etwas langweilig, also habe ich mit ihm mit meinen Stofftieren gespielt. Ich wollte ja nicht, dass er denkt, ich schenke ihm keine Aufmerksamkeit. Streicheln durfte er mich auch ganz viel. Schließlich hat er seine Freundin vermisst und im Kuscheln bin ich ein Weltmeister.

Heute Morgen sind wir nochmal zu einer Erkundungstour aufgebrochen. Schließlich sollte Micha ja auch was von meiner Heimat kennenlernen. Ich führte ihn also über schöne Trails und in ganz tolle Ecken unserer Wälder.

Gegen 15:30 Uhr kam dann auch meine Familie zurück. Ich habe Sandra und Sascha dann ganz euphorisch von meinem Wochenende berichtet. Die Zeit mit Micha habe ich in vollen Zügen genossen. Und da wir so viel unterwegs waren blieb mir fast gar keine Zeit, um mein Rudel zu vermissen.

Während ich also Spaß mit Micha hatte, war Sandra trailen in Losheim. Sascha konnte leider nicht starten, da sein Knie gerade erst wieder besser wird und er nichts riskieren wollte. An den drei Tagen kam Sandra doch wirklich auf knapp 84km und 2.885 Höhenmeter... ohne mich. Keine Ahnung wie sie das geschafft hat, ohne dass ich auf sie aufgepasst und sie unterstützt habe, aber gut, lassen wir das mal so im Raum stehen. Angeblich hätte sie mich total vermisst und laufen mit mir würde ihr viel mehr Spaß machen. Trotzdem wollen sie nächstes Jahr wieder nach Losheim, da es ihnen so gut gefallen hat.

Aber etwas enttäuscht war ich dann doch. Denn ich habe den ersten Lauf von Lukas verpasst. Der ist mit seinen drei Jahren mutig beim Kinderlauf gestartet und wollte das auch gewinnen. Laut Sascha ist er erstmal allen voran gerannt. Ganz mein Welpe! Dann hat er wohl leider die Abbiegung verpasst und ist auch noch hingefallen. Aber der kleine Kämpfer hat sich aufgerafft und sich sein Finish geholt. Wäre ich dabei gewesen, wäre das bestimmt nicht passiert. Ich bin trotzdem mega stolz auf meinen dreijährigen Welpen.


Jetzt haben wir noch 10 Wochen vor uns, bis es heißt: In 8 Tagen über die Alpen! Dafür wird nun kräftig weiter trainiert und ich werde euch berichten, was die nächsten Wochen bis zum TAR alles so passiert.


Bis Bald!


Euer Picasso

64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen